KORBBALL

HOCHWALD-GEMPEN

3. Runde NLB in Pfaffnau

25.05.2019 von Yves

Am 25.05.2019 fand die 3. Runde der NLB in Pfaffnau statt. Nach der eher verkorksten 2. Runde mit nur 2 Punkten aus drei Spielen wollten wir hier wieder Vollgas geben und alle Spiele gewinnen.

Aufgrund des unbeständigen Wetters waren die Verhältnisse nicht einfach, mal regnete es, mal schien die Sonne. War es am Vormittag eher noch trocken und schön, so verdichteten sich die Wolken gleich nach dem Mittag immer mehr. Nach zwei gespielten Spielen war dann Ende Gelände, Petrus wollte dem Spielbetrieb nicht mehr länger zusehen und öffnete seine Schleusen.

Nun zu den beiden Spielen. Gegen Meltingen und Erschwil waren wir in beiden Spielen die überlegene Mannschaft, brachten es aber nicht zustande, unser Spiel konsequent während 40 Minuten durchzuziehen. Immer wieder schlichen sich Fehler und Unkonzentriertheiten ein, welche nicht passieren dürfen. Trotzdem schafften wir es jeweils, die Konzentration wieder herzustellen und die Spiele an uns zu reissen. Entsprechend verdient gewannen wir auch beide Spiele.

Somit stehen wir nun nach acht gespielten Spielen auf dem zweiten Platz, drei Punkte hinter Bözberg. Jedoch ist die ganze Tabelle relativ eng beisammen. Es lassen sich noch keine Tendenzen erkennen, wer am Ende die Nase vorne haben könnte. Dementsprechend machen wir uns auch keine grossen Gedanken, werden hart über den Sommer trainieren und in der Rückrunde voll angreifen.

Zurück