Aufstiegsspiele U20

Chance verpasst

Am Freitag im Training sprach Coach Lukas noch von einer Chance. Diese Chance sah am Sonntag anders aus.

Nach einem kleinen Umweg kamen wir pünktlich in Neuenegg BE an. Nach kurzem Einlaufen mussten wir dann schon gegen Madiswil ran. Wie oft an diesem Tag verschliefen wir die ersten Halbzeit. Doch wir konnten uns zurückkämpfen und siegten so 8:6.

Im zweiten Spiel gegen Meltingen lief es genauso. Wir kannten den Gegner zwar aus der Qualifikation, dies half aber nicht entscheidend. Trotzdem konnten wir unseren Vorsprung von einem Korb gut verwalten und wir gewannen auch das zweite Spiel mit 9:8.

Gegen Eggethof war es dann wieder einfacher. Die Thurgauer hatten überhaupt kein Mittel gegen unsere Verteidigung. Erst nach der Halbzeit als der Sieg schon in unserer Tasche war, erzielten sie durch weniger bis überhauptkeine Defense von unserer Seite ein paar Körbe. Der Schlussstand war 9:4.

Hochmotiviert gingen wir nun gegen Menznau ran. Nach der Halbzeit war das Spiel lang ausgeglichen. Doch in der letzten Minute konnten wir uns mit einem Korb absetzen und wir waren in Ballbesitz. So liessen wir dem Gegner keine Chance, den Ausgleichstreffer zu erzielen. Wir gewannen auch das vierte Spiel mit 8:6.

Nun stand es fest. Hochwald-Gempen(-Nuglar) war im Halbfinal. Somit konnten wir uns im letzen Spiel der Vorrunde gegen den späteren Erstplatzierten Niederhasli schonen. Das Resultat fiel mit 2:12 zwar sehr deutlich aus, hatte aber keinen weiteren Einfluss auf das Weiterkommen mehr.

Im Halbfinale hiess der Gegner dann Bözberg. Auch dieses Spiel war lange ausgeglichen. Niemand konnte sich entscheidend absetzen.
Doch als wir 30 Sekunden vor Schluss einen Penalty verschulden mussten, war es klar. Wir würden das Finale nicht mehr erreichen. Entsprechend gross war die Enttäuschung.

Im Spiel um Rang 3 fehlte dann die Kraft und auch die Motivation um noch um eine Medaille zu kämpfen. Dieses Spiel hatte keine Bedeutung mehr und wir verloren auch mit 6:14.

Doch wer hätte nach dem Training am Freitag gedacht, wir würden um den Aufstieg in die Schweizermeisterschaft der U20 mitspielen?

Wer hätte gedacht das Raphi nach so wenig Training so unglaubliche Weitwürfe machen würde?

Wer hätte gedacht das Lukas und Morris so gut miteinander kombinierten?

Dieser Sonntag zeigte, dass wir, Lukas,Morris,Raphael,Michael,Christoph,Mattia, alle Korbballspielen können. ;)

Mattia