Ladies Day

Am frühen Sonntagmorgen des 18. Dezembers haben wir uns, die Damenmannschaft der KG Hochwald-Gempen sowie die Partnerinnen/Ehefrauen der Herrenmannschaften zum Ladies Day verabredet. Unsere Herren haben uns diesen Tag gegönnt, damit wir uns von dem ganzen Weihnachtsstress nochmals richtig schön entspannen und verwöhnen lassen können (vielleicht auch, damit die Herren nicht mit ihren Frauen an den Sonntagsverkauf müssen…:-)).

Zuerst sind wir nach Rheinfelden gefahren, um uns dort im Restaurant Casa beim ausgewogenen Brunch für den bevorstehenden Tag zu stärken. Neben den vielen leckeren Speisen haben natürlich auch top aktuelle Frauenthemen für Gesprächsstoff gesorgt.
Beim anschliessenden 2-stündigen Aufenthalt im Sole Uno konnten wir die Seelen baumeln lassen, uns in den salzigen Gewässern treiben lassen oder in den verschiedenen Saunen durchschwitzen. Dank der kühlen Temperaturen draussen konnten wir uns in den heissen Bädern auftauen und aufheizen.

Unser Programm hat uns anschliessend nach Basel ins Theater zur Aufführung „Der kleine Nussknacker“ geführt. Das ca. 2-stündige Ballett mit kleinen sowie grossen Tänzern hat den Jööö-Effekt und auch Staunen ausgelöst, da neben jungen und talentierten Tänzern auch kleine Mäuse über die Bühne geflitzt sind.

Danach haben wir uns weiter zum letzten Punkt unseres Tages aufgemacht; mit einem kleinen Umweg über den Weihnachtsmarkt ins Restaurant Centro am Barfi. Die Lokation sowie die tolle Aussicht waren für einige ganz neu. Beim 3-Gang-Menü konnten wir uns nochmals besser kennenlernen, Geschichten austauschen und den Abend bei guter Stimmung ausklingen lassen.

 

Priska