Aufstiegsrunde Junioren

Verpasste Chance

Am Sonntag, den 19.3 nahmen die Junioren an der Aufstiegsrunde für die Schweizermeisterschaft in Grosswangen/LU teil. Da Grosswangen nicht direkt um die Ecke ist, verzichteten die Junioren am Samstagabend auf das gewohnte \"Bierli\", und standen am Sonntag pünktlich um 7.30 Uhr vor der Turnhalle.

Lars nahm die ganze Sache jedoch nicht so ernst wie die anderen Junioren und musste von seinen Kollegen geweckt und aus dem Haus gezerrt werden. Nachdem er auch die richtigen Vereinskleider angezogen hatte, machten wir uns auf den Weg nach Grosswangen.

Im ersten Match mussten wir gegen Willisau/LU antreten. Nach kleineren Startschwierigkeiten fanden wir doch noch ins Spiel und konnten den Match mit 5:2 für uns entscheiden.Das mit 3:7 verlorene Spiel gegen Madiswil/BE sah Thömmel, unser Trainer, später als Wendepunkt der Möglichkeit zur Qualifikation. In diesem Spiel unteliefen uns schlicht und einfach zu viele spielerische und taktische Fehler. Nach der obligaten Teambesprechung und einer kleinen Pause hiessen unsere nächsten Gegner Volketswil/ZH. Dank körperlicher (nicht konditioneller) Überlegenheit retteten wir uns mit 7:8 bis in die letzten Minuten, bis wir zum Schlusspfiff einen Penalty erhielten. Diesen töpfte Christoph, Penaltyschütze an diesem Tag, souverän ein und es reichte sogar für ein Remis. Motiviert fanden wir uns mit Kreuzlingen/TG auf dem Spielfeld wieder. In dem spielerisch besten Match vom Tag kamen wir denoch nicht über ein 5:8 hinaus. Mit dieser zweiten Niederlage lösten sich unsere Hoffnungen zur Qualifikation für die Schweizermeisterschaft in Luft auf.
Damit war auch der Druck im letzten Spiel gegen Utzenstorf/BE weg, wir nahmen es zu gemütlich, und verloren wieder mit 8:9. Nach einem ganzen Tag Korbball und 110 Minuten Spielzeit interessiert uns diese Niederlage nicht mehr und auf eine kalte Dusche freuten sich auch schon alle...



Resultate :

Willisau LU - Hochwald-Gempen SO 2 : 5

Madiswil BE - Hochwald-Gempen SO 7 : 3

Volketswil ZH - Hochwald-Gempen SO 8 : 8

Kreuzlingen TG - Hochwald-Gempen SO 8 : 5

Hochwald-Gempen SO - Utzenstorf BE 8 : 9

Mattia